Dienstag, 3. Februar 2015

Ein Zimmer für Emma

Ahhhh ... ist das nicht süß?!;)
Heute zeige ich Euch nach unserem Schlafzimmer mein Lieblingszimmer.
Emma's Zimmer!
Früher war das unser Bügelzimmer und Abstellkammer. Dieses Zimmer war mir ein Dorn im Auge und ich habe es mir immer vorgestellt wie das Zimmer wohl aussehen würde, wenn wir ein Baby bekommen würden. Ehrlich gesagt hatte ich sehr viele Ideen am Anfang und meine Beweggründe genau für diese Umsetzung konntet Ihr ja schon hier nachlesen. Daher sage ich nicht viel dazu, sondern lasse die Bilder sprechen.












Samstag, 31. Januar 2015

Bildhafte Erinnerung

Wie vor ein paar Tagen versprochen, zeige ich Euch was ich aus den Schwangerschaftsfotos gemacht habe ...
Ein Fotobuch! Als wunderschöne Art meine Erinnerungen an diese bezaubernde Zeit bildhaft zu machen.
Dabei handelt es sich, um mein erstes Fotobuch und ich bin begeistert! Wie gefällt es Euch?
Das Buch ist in Natura natürlich viel, viel schöner und enthält auch viel mehr Seiten. Bei diesen Lichtverhältnissen letzte Tagen kann man aber leider nicht mehr daraus machen:(






Montag, 26. Januar 2015

Kugelrund

Eigentlich hatte ich vor das neue Jahr gesund zu beginnen ... leider fragt die Krankheit nicht danach.
So musste ich letzte Woche am Knie operiert werden:( Innenmeniskusriss!
Schlimme Diagnose und viel, viel schlimmere Schmerzen, tagelang Krücken und dazu noch ein Baby Zuhause!
Puhhh .... Doch mit Hilfe von meinem Mann und meiner Mama habe ich das fast überstanden.
Damit der Blog nicht wieder einschläft, bekommt ihr heute etwas zu schauen.
Nicht mehr ganz aktuell, aber soooooo schön! Oder?
Ich habe mein Kugelbauch 41 Wochen lang geliebt! Natürlich war er nicht von Anfang an so gigantisch ... ehrlich gesagt hat man wochenlang einfach nichts gesehen und auf einmal machte es PLOP und er ist quasi über Nacht riesig geworden:)
So ein Schwangerschaftsbauch ist einfach magisch. Man wird von Mitmenschen liebevoll angelächelt und kleine Kinder schauen Einen stauend an. Ich habe mir oft überlegt was sie wohl gerade denken, wenn sie so einen Bauch sehen?!;)
Die Schwangerschaft war leider nicht einfach, aber ich habe jeden Zentimeter von dem Umfang meines Bauches geliebt! So musste diese wunderschöne Erinnerung fotografisch festgehalten werden und nur Eine kann das perfekt ... die liebe Jennifer Hejna hat uns schon bei unserer Hochzeit (da fällt mir ein, dass ich Euch noch ganz, ganz viele Bilder vorenthaltet habe ... mal schauen, wann ich euch diese Bilder zeige) begleitet und uns mit ihrem Talent und Können mehr als glücklich gemacht. Daher mussten wir nicht lange überlegen, sondern uns nur schnell mit Jennifer in Verbindung setzten und hoffen, dass sie noch einen Abend Zeit für uns hat. Sie hatte! Und wer noch Lust auf weitere Bilder vom diesem Fotoshooting hat klickt einfach hier.

An dem Abend sind ganz, ganz viele tolle Fotos entstanden und was ich daraus gemacht habe zeige ich Euch in meinem nächsten Post!














Freitag, 16. Januar 2015

Geschenke!!!

Es ist unglaublich wie viel Geschenke Emma zu ihrem ersten Geburtstag, also ihrer Geburt bekommen hat.
Und was für welche!!! Ganz persönliche & wunderschöne.
Noch unglaublicher ist, dass immer noch ein paar Geschenke bei uns eintrudeln und Emma ist schon 4 Monate alt;)
Ich freue mich jedes mal aufs Neue, wenn der Postbote klingelt und ich ein rosa eingepacktes Päckchen für Emma aufreissen darf:)
Es ist so schön, dass so viele liebe Menschen um uns herum sind! Danke!!!
Besonders wenn die Geschenke noch nicht mal ausgepackt so toll aussehen ...
Sorry, soll keine Schleichwerbung sein und das Geschenk kam nicht von der Marke selbst, sondern von einer Nachbarin. Aber was so toll verpackt und mit Seidenpapier umwickelt wird, muss doch schön sein?!
Und ja, es ist schön! Fühlt sich angenehm an, passt trotz Angabe "6 Monate" gerade mal so und Emma sieht trotz plötzlich unsichtbaren Bubikragen zum anbeißen süß aus!






Montag, 12. Januar 2015

Häkelliebe

Schon seit Jahren liebe ich ALLES ... wirklich ALLES was aus Wolle hergestellt wird. Nicht nur zu den gehäkelten Sachen kann ich nicht NEIN sagen. Ich liebe auch Strick!
Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum. Vielleicht weil ich in Russland geboren bin, vielleicht weil ich 14 Jahre lang in Sibirien gelebt habe, vielleicht ist das nur meine Liebe zur Folklore oder einfach mein starkes Bedürfnis sich ständig einkuscheln zu müssen?!
Seitdem Emma auf der Welt ist, ist dieses Bedürfnis nur noch gewachsen. Wir nutzen jede Minute, um zu kuscheln und sich bei dem Wetter in eine weiche, warme Decke einzuwickeln. So wächst unsere Sammlung gefühlt jeden Tag, um eine Decke mehr. Wie kann man aber auch bei solchen Exemplaren NEIN sagen?!?!
Also mir fällt es schwer;)









Mittwoch, 7. Januar 2015

Schattenspiele

Am Anfang meiner Schwangerschaft dachte ich, dass ich nie Baby Produkte finden werde die mir gefallen. Man kennt ja die typischen bunten und lauten Dinge die Kinder von Geschwistern und Freunden besitzen;)
Ja, ich weiß ... Babys und Kinder stehen darauf!
Doch ich als Mami mag eher etwas aus Holz oder zarten Farben.
Da ich fast meine ganze Schwangerschaft im Liegen verbringen musste, konnte ich stundenlang auf dem Sofa in der weiten Welt des Internets nach schönen Dingen recherchieren. Zu meiner Überraschung habe ich wirklich wunderschöne Spielzeuge, Anziehsachen und alles was man sonst noch für das neue Familienmitglied braucht und nicht braucht entdeckt. Leider waren die meisten Sachen entweder viel zu teuer oder man bezahlte mehr für den Versand oder Zoll als für den bestellten Gegenstand.
So war ich ganz schön lange auf der Suche nach einem Musikmobile für unsere Tochter. Ich habe wirklich ganz schön viele wunderschöne Exemplare gefunden. Doch die schon oben genannten Gründe, haben mir oft einen Strich durch die Rechnung gemacht und dann stiess ich auf dieses schöne Stück und war von Anfang an begeistert. Leicht, zart mit wattierten Hasen, Wolken und Häusern. Mit einer tollen Melodie "Over the Rainbow", ganz ohne Batterie und Dauerschleife.
Jetzt ist Baby und Mama glücklich und das schöne Stück zaubert sogar schöne Schattenspiele an die Wand. Vorausgesetzt die Sonne scheint.

Related Posts with Thumbnails