Montag, 20. Mai 2013

Woke sieben - Teil 2

Ich möchte heute mit Euch ein Geheimnis teilen!

Ich war 18 Jahre lang verliebt.
Ich war 8 Monate lang verlobt.
Und ... *Trommelwirbel*
Seit 03. Mai bin ich verheiratet!!!



Doch ich fange mal von gaaaaanz vorne an;)
Es tut mir wirklich, wirklich leid, dass ich Euch das erst Jetzt erzähle.
Doch mein Leben seit dem 02. September war und ist immer noch so aufregend. So turbulent. So voller Adrenalin, Freude, Ideen, Anproben, Überlegungen, Entscheidungen, Tränen vor Rührung, Suche, komischer Träume und Vorbereitungen, dass ich das Gefühl habe, ich bin auf der Wolke 7 einfach hängen geblieben. Schwebe immer noch dort ganz weit oben und würde einfach nie wieder zur Ruhe und Realität auf die Erde zurück kommen. 
Ein schönes und aufregendes Gefühl!

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Post "Wolke Sieben"?

Ich habe zu meinem Geburtstag im April ein ganz besonderes Geschenk von meinem Liebsten erhalten. 
Eine Ballonfahrt!



Wahnsinn, habe ich damals gedacht und war zur Tränen gerührt. 
Doch dass das Geschenk soooooo besonders sein oder besser gesagt enden wird, hätte ich mir in meinen wildesten Träumen nicht vorstellen können!

Heiraten war für uns schon immer ein Thema. Wir waren uns schon lange sicher, dass wir unser weiteres Leben gerne als Mann und Frau verbringen würden. Doch bei diesem Thema bin ich wahrscheinlich so typisch Frau und habe schon immer von einem Heiratsantrag geträumt. Dabei musste es keine rote Rosen vom Himmel regnen und der Mann muss auch nicht kniend die Frage aller Fragen stellen ...

Ich wollte einfach überrascht werden!

Und ich wurde überrascht!

Am 02. September stieg ich nichts ahnend und voller Vorfreude auf eine spannende Fahrt in einen Ballon.
Ich habe wirklich nichts geahnt. Denn die Fahrt war ja schon im April geplant. Das Wetter hat uns jedoch immer einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ständig wurde die Fahrt verschoben und abgesagt. Im Nachhinein rechne ich meinem Mann ( nach 2 Wochen hört sich das immer noch fremd, aber soooo schön an) das hoch an.
Hallo?!
4 Monate lang mit diesem Geheimnis zu leben?! Das hätte ich nicht geschafft. Doch er schon. Was musste er für Qualen durchstehen?! Die Aufregung und Vorfreude und dann schon wieder die Enttäuschung, weil es schon wieder auf die nächste Woche verschoben wurde. Und das 4 Monate lang!
Ja, das Wetter war letztes Jahr etwas gegen uns;)

Doch wie sagt man es so schön: "Was lange währt, wird endlich gut!"

Wir stiegen hoch und waren vom Gefühl einfach berauscht.



Dort oben vergisst man einfach Alles. Auch die Zeit;) Denn plötzlich verloren wir an Höhe und mein Mann wurde etwas nervös. Er fragte etwas aufgeregt, ob wir schon landen würden?! Der Ballonpilot sagte: Ja, wir werden bald landen!" Mein Mann wurde noch hektischer und sagte: "Das geht doch nicht ..." Ich wurde auch nervöser, denn ich dachte er hat Angst vor der Landung. Man muss sagen, mein Mann hat die Ruhe weg. Ich habe immer das Gefühl er hat vor Nichts und Niemanden Angst.
In diesem Moment bekam ich es auch etwas mit der Angst zu tun und dachte ... Wenn er schon Angst vor der Landung hat, dann wird das für uns Alle nicht ganz einfach ablaufen.
Doch es war keine Angst vor der Landung. Er hat einfach die Zeit da oben vergessen und hat den richtigen Moment abgewartet:)

Es ist so komisch. Ich war dabei, aber ich kann mich trotzdem nicht an jede Kleinigkeit erinnern.
Er fragte, ob wir schon landen würden und sagte plötzlich: "Wir können noch gar nicht landen .... Er hat doch noch etwas ... "
Ich drehte mich zu Ihm um und verstand jetzt gar nichts mehr.
Das ist so seltsam, obwohl er eine kleine Schachtel aus seiner Tasche holte und sagte: "Ich habe das zweite Teil des Geschenkes für Dich!" wusste ich nicht was er damit meinen würde:)
Er holte einen Ring heraus und fragte mich.
Doch was?!
Ich kenne die genauen Worte nicht mehr. Es war so aufregend, so seltsam und unerwartet.
Wir erinnern uns beide nicht mehr an die genaue Wortwahl. Aber ...
Ich sagte: "JA!"



Kommentare:

  1. DANKE liebe An & funkycathy für die Glückwünsche!!!
    Sorry, aber ich habe Eure Kommentare leider gelöscht:(
    Ich weiß auch nicht wie ich das gemacht habe ...
    LG, Emma

    AntwortenLöschen
  2. was für eine tolle Geschichte!
    herzlichen Glückwunsch auch von mir. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!!
      Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst ... nicht wahr?!;)

      Löschen
  3. Ohhh mal schnell noch ♥-lichen Glückwunsch gewünscht :-)
    Tolle Bilder...und vor allem SONNE :-)
    Liebste Grüße
    vom Fliegenpilzchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Fliegenpilzchen!
      Ja ... Sonne ...
      Das brauchen wir Alle;)

      Löschen
  4. alles gute zur hochzeit, deine bilder sind toll geworden. eine ballonfahrt will ich auch schon immer mal mal machen, ein absolut tolles geschenk.
    herzallerliebst
    ANNi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe ANNI,
      vielen Dank!!!
      Eine Ballonfahrt muss Jeder mal gemacht haben;)
      Total tolle Erfahrung und wirklich ein schönes Gefühl.

      Löschen
  5. Ach wie schön... so romantisch. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute und viiiel Liebe!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön! Ich gratuliere aufs Herzlichste!

    AntwortenLöschen
  7. wie schön! herzlichen glückwunsch :)
    ich muss noch 3 monate bis zur hochzeit warten. auf der einen seite vergeht die zeit viel zu schnell, auf der anderen seite muss noch sooo viel erledigt werden, dass ich nicht weiß, wie wir das schaffen sollen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Das habe ich schon mitgekriegt. Ich freue mich auch für Dich;)
      Bei uns heißt es: "nach der Hochzeit ist vor der Hochzeit!"
      Wir haben erst standesamtlich geheiratet und werden in ca. 4 Monaten noch kirchlich heiraten:)
      Da bin ich auch ganz schön aufgeregt!!!

      Löschen
  8. allerherzlichste glückwünsche von mir! auf dass ihr immer so schön durch euer leben schwebt, wie bei der fahrt im ballon!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michèle,
      das ist total nett:)
      Danke!!!
      LG, Emma

      Löschen
  9. das hört sich ja wirklich traumhaft an, ganz viel glück euch beiden weiterhin:)

    AntwortenLöschen
  10. wunderschön;)))

    http://fashionindividuals.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Das klingt ja alles wunderschön! Und die Luftbilder sind der Hammer.

    AntwortenLöschen
  12. oh man, tolle fotos!
    aber ich hätte da zu viel angst vor mit meiner höhenangst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich bin auch nicht ganz schwindelfrei;)
      Doch in einem Heißluftballon empfindet man die Höhe nicht so stark, wie auf einem Hochhaus.
      Warum das so ist, kannst du hier nachlesen:
      http://www.ballonreisen.de/ablauf/hoehenangst/
      Trau dich! Das Gefühl ist unbeschreiblich schön.
      LG, Emma

      Löschen
  13. Liebe Emma
    Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit & zu diesem bezaubernden Einblick in den Heiratsantrag!
    Super süss erzählt - ich freu mich gleich mit Euch :-)
    Wow und dass du dabei noch so tolle Bilder von der Fahrt machen konntest...
    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
    Karin

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails