Mittwoch, 26. Januar 2011

"Sukkulente" oder "Meine erste Zimmerpflanze!"

Zuerst möchte ich es klarstellen:"Ich liebe Pflanzen!"
Doch ich habe Schwierigkeiten mit Zimmerpflanzen. Ich mag Palmen, aber nur draußen.
Ich liebe Blumen, aber eher in einer Vase.
Ich tue mich schwer, wenn es um Kauf schöner Blumentöpfe geht. Ich finde einfach keine schön.
Dafür liebe ich Vasen!
Dazu gibt es noch etwas was gegen Zimmerpflanzen spricht. In meiner Umgebung ist es dem Einen oder Anderen schon aufgefallen, dass wir keine Pflanzen besitzen ... Deswegen bekam ich hin und wieder eine Zimmerpflanze geschenkt. Mal zum Geburtstag. Mal einfach so als kleines Mitbringsel. Leider hat keine Pflanze überlebt. Entweder vergesse ich diese zu gießen oder die fallen meiner plötzlichen Gießwut zum Opfer.
Doch so ganz ohne Blumen ...
Deswegen habe ich einen Versuch unternommen mir zumindest ein paar Blumentöpfe anzuschauen.
BLUMENTOPF, alleine das Wort ist schon so hässlich.
Das war eine grauenhafte Aufgabe. Habt Ihr schon gesehen, was für hässlich Blumenbehälter es gibt???
Als ich es fast aufgeben wollte und meine Augen vor lauter grässlichen Farben schmerzten, sah ich ganz unten versteckt in einer Ecke diese wunderschöne Alternative zu einem gewöhnlichen Blumentopf. Die Form erinnerte mich eher an einen Stein, als an einen Topf und die Farbe passte perfekt zu unserer Wandfarbe im Wohnzimmer. Jetzt musste nur noch eine perfekte Pflanze dafür gefunden werden. Ich schlenderte von rechts nach links. Von hinten bis nach vorne, doch es passte einfach nichts rein. Zu groß, zu klein, zu lang, zu hässlich und dann ... fand ich mich plötzlich vor einem Schild wieder. ÜBERLEBENSKÜNSTLER. Perfekt für mich und dann so schön.
Meine erste Zimmerpflanze!



Kommentare:

  1. Och die sind ja wirklich hübsch die Pflanzen, hab ich noch nie gesehen. Und die Töpfe sehen so edel mit ihren neuen "Bewohnern" aus. Also ich finde das war eine gute Wahl. Dann toi toi toi dass die Pflänzchen ihrem Namen alle Ehre machen werden ;)

    Ich war früher auch so ein Pflanzenkiller, ich hab immer gesagt ich hab keinen grünen sondern einen schwarzen Daumen. Aber seit ich mir immer 1-2 Wochen im Voraus in meinen Kalender schreibe wann ich die Blumen gießen muss überleben alle ganz gut.

    Viele Grüße aus Düsseldorf!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte früher auch einen schwarzen Daumen. Unter mir hat nichts überlebt :)! Komischerweise hat sich dann irgendwann von einem auf den anderen tag geändert. Ich bin in eine neue Wohnung gezpgen in der (wesentlich) mehr Platz war und so ohne Pflanzen war es da sehr leer. Also habe ich es einfach versucht. Und ich freue mich verkünden zu dürfen: es ist nur eine Frage der Konditionierung :)! Was die Töpfe angeht gebe ich dir im Übrigen recht: Es gibt nicht viele schöne, aber ohne grün will ich es jetzt auch nicht mehr haben... P.S: Ich habe auch fast nur Sukkulenten und Kakteen. Reduziert die Arbeit enorm :)!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Emma,
    du hast wiedermal total schöne Sachen gefunden ;-)) Die Töpfe sind wunderschön und die Pflanzen....also ich bin begeistert :)
    Na ja, Pflanzen gießen, das vergesse ich auch ständig. Vielleicht muss ich es auch in mein Kalender reinschreiben.

    Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  4. Meine einzigen Pflanzen: Sukkulenten und Orchideen! Alle anderen überleben bei mir nicht. Blumentöpfe können wirklich furchtbar hässlich sein, ich kaufe meine grundsätzlich am Flohmarkt im 50-er Jahre Stil. Für deine würd ich aber eine Ausnahmen machen - sieht wunderschön aus!

    AntwortenLöschen
  5. die form ist echt schön , besser als diese Tontöpfe! =) ich finde das auch "Blumentöpfe" manchmal richtig teuer sein können!

    du musst unbedingt ein Bild von dem Haken machen , dass du deinem Neffen geschenkt hast =D bin so neugierig!

    liebe grüße sina

    AntwortenLöschen
  6. ich weiß genau, wovon du redest... bei mir überleben nur die orchideen. liegt wohl daran, dass man die wie bekloppt gießen darf und dann ewig lang nichts mehr machen muss. heißt, die stehen bei mir im wasser ;-) anscheinend mögen sie das.

    eines muss ich dennoch los werden: alle pflanzen, die man zum einzug oder sonst was geschenkt bekommt find ich meist doof! ich freu mich viel mehr über selbst gepflückte blumen oder nen schönen strauß vom blumenladen. ich mag keine urwälder! von daher ist mir deine pflanzenwelt total LIEB!

    AntwortenLöschen
  7. Schön zu hören, dass nicht nur ich eine Zimmerpflanzen/Pflanzentopf Hasserin bin;)
    @Bad Taste Toast
    "schwarzer Daumen". Das ist eine super Bezeichnung!
    @Roboti und da Höm
    Flohmarkt ist eine tolle Idee. Dort habe ich auch schon mal ein paar schöne Blumentöpfe entdeckt, doch viele waren entweder geplatzt oder an den Ecken beschädigt. Ich muss vielleicht einfach besser suchen;)
    @cactusorchid
    Liebe Sina, das würde ich gerne machen, nur mein Neffe wohnt etwas weit entfernt und ich sehen Ihn leider viel zu selten:( Vielleicht muss ich einfach bei deiner Idee mitmachen und noch einen Haken für mich selbst machen?!;) Bin gespannt auf dein DIY Haken!
    @soisses
    Du hast so Recht!
    Ich wollte das nicht so direkt aussprechen, aber viele "Geschenk-Zimmerpflanzen" sind schon sehr hässlich. Ich weigere mich dann so etwas in meine Wohnung hinzustellen ... deswegen vernachlässige ich vielleicht diese Pflanzen?!?!
    Jetzt wird mir einiges klar;)

    AntwortenLöschen
  8. Hi Emma!

    Merci für deinen netten Geburtstagsblog-Comment!

    Also bei mir liefen die Verkäufe super! Habe alle meine Klamotten an den Mann (Frau) gebracht, waren ca. 20 Teile und in der kasse liegen nun ca 300 Öken =)
    Nicht schlecht oder!?

    Bei manchen Teil knausern die Ebayer oft, gerade bei solchen die mal ein Schweinegeld gekostet haben und fast nie (shame on me) getragen wurden!
    Aber naja, da für haben sie dann bei Billigteilen gut draufgelegt ;)
    Schon seltsam!

    glg Christin

    AntwortenLöschen
  9. ach ja, hab hier noch was für dich!

    hoffe du freust dich =)

    http://zuckerguss-handmade.blogspot.com/2011/01/mein-1-award.html

    glg Christin!

    AntwortenLöschen
  10. hallo emma, lang nix mehr von dir gelesen, da musste ich mal schauen ob du noch lebst. das letzte bild ist toll, was ist das für ein holzteil ? so schön, so schööön, sooooooo schööööön bei dir.

    magst du auch 7 dinge über dich erzählen, würde mich freuen und interessieren. vlg

    AntwortenLöschen
  11. @LaPetite
    Vielen, vielen Dank!!!
    Über so etwas freue ich mich immer;) Was für eine Ehre!
    DANKE.
    @lulu041283
    Ja, ich lebe;) Das Holzteil in dem letzten Bild ist unser Tisch. Ich werde bei Gelegenheit ein paar Bilder von unserem Wohnzimmer zeigen, dann siehst du es;)
    Natürlich würde ich gerne von mir etwas erzählen. Was für 7 Dinge möchtest du wissen???

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Ich hoffe, bei dir stengeln sie nicht so schrecklich auf wie bei mir immer...

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails