Sonntag, 5. Februar 2012

Glück!

Was bedeutet Glück?

Wenn man dem Eintrag aus der Wikipedia Enzyklopädie glauben mag, bedeutet das Wort Glück unteranderem
„Art, wie etwas endet/gut ausgeht“. Wenn das Glück bedeutet, dann hatte ich Glück!
Doch ich würde mich in der nächsten Zeit auch gerne mal wieder an ganz unwichtigen und kleinen
Momenten des Glücks erfreuen.
Hiermit melde ich mich hocherfreut wieder bei Euch und bedanke mich für Eure Treue und liebevolle Nachfragen.
Mir geht es gut und letzte Zeit hatte ich einfach etwas Pech mit meiner Gesundheit.
Doch dieses Jahr kann es nur besser werden, denn wenn man an Glücksbringer Marienkäfer glaubt ...
werde ich dieses Jahr ganz glücklich werden!
Auf dem Foto bin ich zwar nicht zu sehen, aber glaubt mir ich sah nicht besser aus;)

Was bedeutet Glück für Euch?



Kommentare:

  1. Emma, wie schön das du wieder da bist!
    Ich wünsch dir auf jeden Fall ganz viel Glück, egal wobei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Emma, wie schön weider von dir zu hören. Ich wünsche Dir Gesundheit für dieses Jahr, das Glück kommt von alleine.
      Was für mich Glück bedeutet? In erster Linie Gesund zu sein und meine lieben Gesund zu wissen. Wenn das Fehlt, wird alles andere unwichtig. Ich durfte es mehrmals erleben. Glück ist das Lachen meine Kinder zu hören, am Sofa mit dem Liebsten um das Kissen zu streiten, beim duftendem Essen gemeinsam am Tisch zu sitzen und die Nächte wie ein Murmeltier durchschlafen, denn dann weiß ich, dass alles in Ordnung ist. Liebe Grüße, ich freu mich auf weitere Posts von Dir, Éva

      Löschen
    2. DANKE Ihr Zwei!
      Ich freue mich auch wieder hier zu sein. Ich verspreche zwar nicht hier regelmäßig zu erscheinen, aber ich habe wieder Lust. Lust Euch zu sehen und Lust mich zu zeigen;)
      Éva du hast so Recht! Gesundheit ist das größte Glück. Das musste ich letzte Jahre "leider/erfreulicherweise" sehr oft feststellen.

      Löschen
  2. ich freu mich auch ganz doll, wieder etwas von dir zu lesen. und wünsch dir die weltbeste gesundheit 2012 und alle jahre, die noch kommen mögen.

    AntwortenLöschen
  3. Heyyy süße, du bist wieder da!!!
    Darf man fragen was passiert ist, hoffentlich nix schlimmes!?

    Schön wieder von dir zu lesen =)
    süße Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ... ich freue mich auch Euch wieder zu "sehen"!
      Obwohl ... ich muss sagen, dass ich Euch ja die ganze Zeit gesehen habe;)
      Ich war die stille Mitleserin;)
      Ich habe seit 5 Jahren ständig etwas. "Irgendwas ist immer" passt leider viel zu gut zu mir.
      Die anderen Krankheiten habe ich gut überstanden und habe letztes Jahr eine ganz schlimme Allergie bekommen. Mit Asthmaanfällen, Niesattacken & Bindehautentzündungen ... ständig laufende Nase.
      Das war wirklich schlimm. Wer hätte es damals gedacht, aber es handelte sich um eine Lebensmittelallergie.
      Besser gesagt mehrere;)
      Jetzt muss ich auf Einiges verzichten, aber das fällt mir leicht und es geht mir besser.

      Löschen
    2. Oh, Emma! Ich wusste ja gar nichts davon! Solche Zeiten sind wirklich schlimm... Ich kann das ein bisschen nachfühlen, denn in der Schwangerschaft fühle ich mich auch oft über Monate hinweg einfach krank und elend (aber immerhin ja mit einem schönen Grund und einigermassen nachvollziehbar, während du ja "grundlos" zu leiden hattest und irgendwie wahrscheinlich irgendwann am Rande der Verzweiflung stehen musstest, weil es nie richtig aufhörte...). Ich bin fast froh, dass du das Bloggen dann auf Eis gelegt hast, Emma. Dass du dir da nicht auch noch was auferlegt hast. Du machst das richtig so!
      Ich wünsche dir von ganzem Herzen,dass du immer kräftiger und gesunder werden darfst! Ein Leben auf Sparflamme macht einem auf Dauer einfach... nicht recht glücklich, oder?
      Alles Liebe und Gute- und schön, bist du wieder da!
      Bora

      Löschen
    3. Ach ja... erinnerst du dich an diesen Post hier?
      http://www.kirschkernzeit.ch/wordpress/?p=6880
      Wir hatten da wohl beide eine wundervolle Begegnung mit diesen kleinen Glücksbringern;-) Ist doch wie im Traum, wenn sie einem so richtig einhüllen, oder?
      Bora

      Löschen
  4. Schön das du wieder da bist, habe dich und deine Traumbilder vermisst...

    Alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Ach Liebes, wie schön wieder von dir zu hören ♥!
    Auch ich wünsche dir viel Gesundheit in diesem Jahr.

    Zum Thema Glück habe ich eines meiner Leiblingszitate parat:

    >>Glück ist das Zusammentreffen von
    Phantasie und Wirklichkeit<<
    Alexander Mitscherlich

    Ganz liebe Grüße
    An

    AntwortenLöschen
  6. Ich will auch so viele Marienkäfer auf einmal!! <3

    AntwortenLöschen
  7. Was auch immer bei dir los war, ich bin froh, dass du es überstanden hast!

    AntwortenLöschen
  8. Da wünsche ich Dir für das bevorstehende Jahr alles Glück der Welt - besonders für die Gesundheit und die vielen kleinen Dinge, die das Leben einfach schön machen!

    Und NATÜRLICH sage ich nichts gegen Sibirien! Ich stelle es mir nur ... kalt vor! :o)



    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!!!

    Tolle Bilder!

    Also Glück bedeutet für mich: Zufriedenheit, Gesundheit, Familie zu haben, meinen Hobbys nachgehen zu können... ja das ist Glück für mich!!!

    Sehr schöner Post!!!

    Glückliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Glück für mich? Zeit mit meinen Lieben zu verbringen und gesund zu sein. :-)
    LG und viiiiel Glück! lealu

    PS: Dein Profilbild ist soooooo toll!

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails